NVIS-Antennenset für Notfunkbetrieb fertig

Ich habe mir ein spezielles Antennenset für den Notfunkbetrieb auf Kurzwelle gebaut (NVIS-Antenne nach N6NVG, Dr. Carl Jelinek). Eine detaillierte Beschreibung der Theorien, Grundlagen, Technik und das Set findet man nun in der Projekt-Dokumentation unter "2.4 NVIS-Antenne".

Ich kann jedem den Bau einer solchen Antenne nur ans Herz legen. Zum einen ist der Aufbau relativ unkompliziert - und zum anderen kann man(n) bei der Materialbeschaffung auch endlich einmal wieder lustvoll durch den Baumarkt toben: Von der Sanitärabteilung (Kunststoffrohre für Balun und Steckmast) über Holz (Rundholz für den Steckmast), Eisenwaren (Schrauben, Karabinerhaken, Seile, Kabelbinder) bis hin zur Möbelabteilung (Mastfuß) findet man alles, was benötigt wird. Lediglich das Koaxkabel und die notwendigen Koaxstecker gibt es leider in unserem Baumarkt nicht zu kaufen und mussten im Internet bestellt werden.

Die reine Bauzeit schätze ich einmal auf ca. 3 Stunden (ohne Unterbrechung) - mit Trockung des Lackes für den Steckmast.