Neue Stationswebsite ist online

Lange habe ich gezögert, ob ich nicht doch wieder eine eigene Stations-Website ins Netz stellen soll. Beim Amateurfunkbetrieb im Urlaub habe ich festgestelltm das es vielleicht gar nicht so schlecht wäre, wenn eine andere Station einmal etwas über mich erfahren könnte. So habe ich - ebenfalls im Urlaub - eine kleine Informationswebsite auf Deutsch und Englisch erstellt - und diese unter dj1ng.de ins Netz gestellt. Dort kann man noch ein wenig mehr über mich erfahren - sollten die Informationen in dieser Projektdokumentation nicht genügen.

73, Guido